Drucken
Kategorie: Sonstige Berichte

Am 4.12. veranstaltete die Tennisabteilung nach längerer Zeit wieder ein Gansessen, das in Zukunft ein wichtiges Ereignis in unserem Veranstaltungskalender sein soll.

 

Unser Zeremonienmeister Norbert Reinhold plante, organisierte und lud die Mitglieder zur idyllischen Häckermühle in Großheppach ein, und Insgesamt 16 Teilnehmer aus dem Seniorenbereich folgten seinem Ruf und genossen in lockerer Runde das leckere Essen in einem sehr schönen Ambiente. Natürlich gab es nicht nur Gans; auch die Weine aus dem Remstal konnten sich sehen lassen, wobei der Berichterstatter einen trockenen Lemberger durchaus vermisst hat.

 

Insgesamt war es ein wirklich gelungene Veranstaltung, die wir 2011 sicherlich wiederholen, vielleicht auch ausbauen werden - hoffentlich dann mit regerer Teilnahme, vor allem auch aus dem Aktivenbereich.

{joomplucat:22 limit=8}